„Geliebter Teddy – Armer Bär“

Publiziert in Aktivitäten

Mit diesem etwas provokanten Titel lud der Torgauer Geschichtsverein am vergangenen Mittwoch in die Kurfürstliche Kanzlei ein.

Zu diesem Vortragsabend konnte der Leiter des Alternativen Bärenparks Worbis, Uwe Lagemann, begrüßt werden. Im Vortrag sollte es natürlich auch um die Torgauer Bären und deren Haltung in der Zukunft gehen. Zunächst informierte Herr Lagemann die Besucher über die Beziehung Bär – Mensch und sensibilisierte alle Anwesenden somit für dieses Thema.

Dem Bären ist es wie kaum einem anderen Tier gelungen, schon bei den ersten Menschen und bis in die Gegenwart Sympathie und Aufmerksamkeit zu erzeugen.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren