„Goldene Bärentatze“ für Lorenz Krause
TZ/Lehmann

„Goldene Bärentatze“ für Lorenz Krause

Torgau. Als Vertreter der Torgauer Bärenstiftung übergaben in dieser Woche Benno Kittler (r.) und Ingbert Rabe (2.v.l.) eine „Goldene Bärentazte“ an Lorenz Krause (2.v.r.) aus Hildesheim. Der 42jährige Wirtschaftsprüfer unterstützt seit mehreren Jahren die Torgauer Bärenstiftung aktiv.

In Handarbeit geschaffen wurde der aus dünnem Goldblech gefertigte Reveranstecker vom Torgauer Goldschmied Dietmar Schroetel (l.). Der Anstecker ist somit ein Unikat, was auch durch eine entsprechende Expertise belegt wird. Bisher wurde die „Goldene Bärentatze“ nun insgesamt sechsmal verliehen.

(0 Stimmen)
Gelesen 249 mal
Schlagwörter :

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.