Super User

Super User

Jetzt wird's dämmrig

Publiziert in Aktivitäten

Das Torgauer Bären-Trio Jette, Bea und Benno pflegt seine eigene Art, dem misslichen November-Wetter zu entgehen. „Unsere Bären haben aus Stroh und Spänen ein Nest gebaut und ihren Winterschlaf begonnen“, erzählt Bärenpflegerin Gabriele Mierau. Seit August haben sich die Torgauer Bären einen entsprechenden Winterspeck angefressen. Der fünfjährige Benno (Mierau: „Unser Vielfraß“) erhielt in dieser Zeit der Wintervorbereitung mehr als 12 Kilo Nahrung pro Tag. Aktuell befinden sich die drei Bären in einer Art Dämmerschlaf, verlassen ihre Ställe im Flügel E von Schloss Hartenfels nicht mehr und nehmen allenfalls Wasser oder eine Teemischung mit Honig als Nahrung zu sich. Die Winterruhe der Torgauer Bären wird bis Ende Februar 2018 andauern.

weiterlesen ...

Zum letzten Mal plantschen

Publiziert in Aktivitäten

Unsere Torgauer Fellnasen Bea und Benno genießen, genauso wie wir Menschen, noch einmal die letzten sommerlichen Sonnenstrahlen im Oktober und plantschen vergnügt im Teich. Nach Winterschlaf sieht das ja noch nicht so richtig aus…

weiterlesen ...

Party-Bären schalten auf Wintermodus

Publiziert in Aktivitäten

Torgau. Wendelstein und Fürstenschau sind schön und gut, die Stars von Hartenfels heißen jedoch Jette, Bea und Benno. Zuletzt liefen sie nochmal zu Höchstform auf, wie Bärenpflegerin Gabriele Mierau berichtet: „Die Schlossbrücke war vollen begeisterter Menschen, die unseren Bären beim Spielen zusahen. Da haben wir die Tiere am Abend eben 30 Minuten länger als sonst draußen gelassen.“

weiterlesen ...

„Beaaaa, Bennooo, Jetteeee...!“

Publiziert in Aktivitäten

Wer am Freitag (24. März 2017) am Schloss Hartenfels in Torgau vorbei kam, konnte dem lauten Geschrei nach unseren Torgauer Bären auf gar keinen Fall entgehen. Zum 1. „Bärenerwachen“ sind ca. 350 Kinder aus 15 Kindergärten der Region und direkt aus Torgau der Einladung gefolgt, um den Winterschlaf der Petze lauthals zu beenden.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren